Aktuelle Zeit: 19.09.2017 19:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 28.05.2012 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 125
Wohnort: Bottrop
Geschlecht: männlich
MLB: Cleveland Indians
NFL: Philadelphia Eagles
NBA: Phoenix Suns
Fände es auch fairer. Man hat sich auf eine Obergrenze von 60 IP geeinigt. Dann muss man nicht bei z.B. 59 IP noch 2 Starter aufstellen. Alleine durch die RPs kommt man schon wahrscheinlich drüber.
Klar, jeder kommt mal auf 62-63 IP. Aber übertreiben sollte man es sicherlich nicht.

_________________
Bild

2011 & 2014 USSF Big League Champion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 28.05.2012 16:45 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
MLB: New York Yankees
NFL: Pittsburgh Steelers
NHL: Pittsburgh Penguins
NBA: Mavs / Lakers
Das sehe ich auch so. Wie Wishmaster schon sagte, alles was so um 65 IP liegt, ist noch völlig in Ordnung, viel mehr sollte man allerdings nicht darüber liegen.

Eine gestaffelte Erhöhung fände ich gut und würde ich auch befürworten.

Wie sehen die anderen das?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 28.05.2012 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 823
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: männlich
MLB: Cubs und Yankees
NFL: Colts
NBA: Dallas Mavericks
Benni82 hat geschrieben:
Warum? leuchtet mir nicht so ganz ein, weshalb du noch stärker einschränken möchtest?!


für die grenze gibts ja gründe. es sollte vermieden werden, dass man einfach nur soviele innings wie möglich "hortet", um punkte zu machen.

wer jetzt meinetwegen 57-59 innings auf der uhr hat und dann noch nen starter ins rennen schickt. ok. man kann/soll/darf die 60 innings schon voll ausnutzen. und es kann ja auch sein, dass an dem tag kein RP mehr zum einsatz kommt. oder wenn man meinetwegen 54 innings hat, schickt nen starter ins rennen, der 9 innings macht und 3 RP haben auch noch 2 inning saves. auch ok. kann passieren. dafür war der abzug nachträglich gedacht.

aber insgesamt soll sich schon an die 60 inning grenze gehalten werden. wenns dann eben nötig ist, ist es ja relativ einfach das ganze mit zusätzlichem abzug noch unattraktiver zu machen. und letztlich auch fair für alle.

_________________
Treffen sich zwei Jäger. Beide tot.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 28.05.2012 21:28 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 191
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: männlich
MLB: Expos & Blue Jays
Von mir aus, mir soll's recht sein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 29.05.2012 12:11 
Offline

Registriert: 02.2012
Beiträge: 196
Geschlecht: nicht angegeben
Ich stehe total hinter dem Gedanken von Harry. Erinnere mich auch daran, dass ich diesen Vorschlag bzw. einen ähnlichen damals als ich schonmal in der Liga teilnahm auch gemacht habe. Ich fand es schon immer schlecht, dass sich in einem Matchup einer Gedanken macht um die 60 Innings nicht zu überschreiten und der andere geht Sonntag einfach volles Risiko und gewinnt das Ding noch, obwohl der andere sich an die Grenze gehalten hat und vielleicht seinerseits noch 25 Punkte auf der Bank gelassen hat um die Marke nicht zu überschreiten. In meinen Augen könnte die Strafe schon ab 60.1 Innings härter sein. Die Grenze ist nunmal 60 Innings. Man sollte keinen Vorteil davon haben, wenn man diese Grenze auch noch bewusst ausdehnt. Das ist nicht fair gegenüber denen, die sich an die Grenze halten und bei 56 Innings eben keinen Pitcher mehr aufstellen. Bislang lohnt es sich eben noch richtig, den Mann da noch zu bringen. denn die paar Punkte, die da abgezogen werden, stehen für gewöhnlich in keinen Verhältnis zu denen, die er für das Matchup insgesamt dazu bekommt.
Am liebsten wäre mir also ab Inning Nr. 60 für jedes drittel Inning 2 oder 3 Punkte abziehen. Damit sich ein Überziehen einfach nicht mehr lohnt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 29.05.2012 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 209
Wohnort: GP
Geschlecht: nicht angegeben
MLB: Yankees
Hallo

Bin auch für eine Anhebung der Strafe .

Habe eben gesehen , das ich auch schon mal übers Ziel hinausgeschossen bin , aber nicht um irgendwelche Punkte einzufahren , sondern eher aus Schlamperei .

Deshalb ein klares Ja zu dem Vorschlag von mir .

Bis dann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 07.06.2012 11:38 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 27
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde das große dahinter liegende Problem ist die unglaubliche Diskrepanz zwischen Pitchern und Battern. Meiner Meinung nach nimmt das so ein wenig den Spaß aus dieser Liga. Ein Matchup entscheidet sich recht häufig dadurch wer denn ein CGW bekommt und die damit verbundenen rund 50 Punkte. Wie oft macht ein Batter in einer Woche 50 Punkte? Hamilton hatte 61 in dieser absolut besten Batterwoche im Baseball seit Barry Bonds.

Hamilton is on Pace für: 61 HR und 170 RBI er ist dennoch schon 50 Punkte hinter Justin Verlander, der einen bescheidenen 5-4 record hat mit guten aber nicht überragenden 2,67 ERA on Pace für zugegben sehr sehr gute 253 K's. Aber dennoch stimmen die Relationen einfach mal so garnicht.

Das Problem sollte man mal offen angehen, denn wenn man keinen dieser Top 5 Pitcher hat sind die Chancen zu gewinnen hier fast garnicht gegeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 07.06.2012 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 823
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: männlich
MLB: Cubs und Yankees
NFL: Colts
NBA: Dallas Mavericks
bei entsprechendem vorlauf und planung ist eine änderung sicher möglich. nur müssen wenn alle genug zeit haben sich drauf einzustellen!

ist dann ne grundsätzliche frage. was man stärker gewichtet. ich finde es grundsätzlich sehr gut, dass pitching stärker zu gewichten und eben nicht die standardgewichtung zu haben. genau ausgeglichen wird man es eh nie hinbekommen. eventuell würde es auch schon reichen beim batter scoring was zu ändern. also ofast meinetwegen einen mehr, assist mit punkten belohnen, cycle (ok selten) belohnen, passed abschaffen, csc aufwerten. also jetzt nur als vorschläge.

allgemein hab ich aber die erfahrung gemacht, dass änderungen am scoring eher schwer zu machen sind. weil meistens die hälfte dafür und die andere hälfte dagegen ist....

_________________
Treffen sich zwei Jäger. Beide tot.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 06:29 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 191
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: männlich
MLB: Expos & Blue Jays
Dann muss halt darüber abgestimmt werden. Bei Mehrheit dafür, dann Änderung, wenn Mehrheit oder Stimmengleichheit, dann bleibt alles beim alten! Sehe ich übrigens bei jeden Änderungen so!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 07:29 
Offline

Registriert: 01.2012
Beiträge: 27
Wohnort: Köln
Geschlecht: nicht angegeben
Natürlich hast du Recht Harry, dass sich einige sicher auch mit ihren Keepern und Minor Picks darauf eingestellt haben. Es ist halt nur etwas das mich stört und ich würde gerne noch die Meinung von ein paar anderen Mitspielern hören zu diesem Thema. Also die Pitcher Punkte so lassen wie sie bisher sind oder etwas am Verhältnis Batter zu Pitcher ändern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 188
Wohnort: Leytron,Wallis, Schweiz
Geschlecht: männlich
MLB: Cleveland Indians
NFL: Cleveland Browns
NHL: New York Islanders
NBA: Boston Celtics
Bevor ich etwas sage möchte ich einen konkreten Vorschlag sehen. Die Sache mit den 50 Punkten für ein CGW sind natürlich schon heftig in der Waage.
Da ich zum ersten Mal in einer Keeper Liga dabei bin habe ich nicht so rechte Erfahrung damit...sorry.

_________________
Lieblingteams:
MLB:Cleveland Indians

NFL:Cleveland Browns
BL:Borussia Mönchengladbach

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 13:34 
Offline

Registriert: 02.2012
Beiträge: 196
Geschlecht: nicht angegeben
Ich sehe das sehr ähnlich wie Moociloc. Den Unterschied zwischen einem Pitcher, der ein ordentliches Spiel ohne viele K's macht und einem der ein complete game mit 9 K's pitcht ist meiner Meinung nach zu gravierend. Da bringt es der erste mit einer ordentlichen Leistung gerade mal auf 10 Punkte und der andere gleich auf 35. Ich wusste das in dieser Liga ja schon zuvor, deshalb habe ich mich ein wenig daran gewöhnt, eine Änderung würde ich aber sehr begrüßen. Ich sehe das Hauptproblem in den Kategorien QS, W, CG und SHO in der Kombination mit K's. Ein QS gibt 5 Punkte, das ist ja OK aber ich finde, dass der Win dann nicht auch noch mit 5 Punkten belohnt werden muss. Das CG dann nochmals mit 10.
Mein Vorschlag wäre also den Pitchern etwas die Punkte bei Wins und CG zu drosseln. Auf den QS hat ja der Pitcher direkteren Einfluss als auf den Win, deshalb finde ich die 5 Punkte da sehr gerecht. Aber dann vielleicht für den Win nur weitere 3 und für das CG 5 Bonus statt 10.

Auch wenn ich FÜR eine Aufwertung von OFAst bin, denke ich nicht dass diese "Randstatistiken" wie auch CSC oder Cycle irgendwas wirklich ändern würden. Dafür passieren sie einfach zu sporadisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 823
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: männlich
MLB: Cubs und Yankees
NFL: Colts
NBA: Dallas Mavericks
ich kann die argumentation gut nachvollziehen. ich gebe dann mal zu bedenken, dass dann ein W weniger zählen würde als ein save. was mMn absolut falsch wäre! denn für mich ist auf pitching seite QS und W (in der reihenfolge) am wichtigsten. ich würde für absolut ungerecht empfinden, wenn ein W 3 punkte gibt und dann ein Save 5 punkte. da kommt dann womöglich ein pitcher mit bases loaded zum einsatz, macht einen pitch, bekommt den save und 5 punkte dafür. am selben tag pitcht ein starter 100 pitches, hält sein team über sagen wir 5-6 innings im spiel und knapp vorne und bekommt dann "nur" 3 punkte für den sieg. fände ich so nicht ok.

also jetzt als gedankengang meinerseits....sollten sich wenns geht noch andere äußern.

mein grundsätzlicher vorschlag wäre vielleicht, dass man mal für nächste saison (unter vorbehalt) meinetwegen für ofast 2 punkte gibt, vielleicht das CG nur noch mit 5 punkte extra bewertet, wobei man dann CGL auch ändern muss (oder streichen). überlegen kann man dann noch meinetwegen je 4 für save und win (wobei wenn man save reduziert, müsste hold auch einen weniger geben). alternativ dazu könnte man loss einführen (als gegenstück zum W). hat der pitcher genauso wenig einfluss drauf und würde mit negativen punkten den abstand batter-pitcher veringern.

und dann nachdem man 2-3 kleinere änderungen gemacht hat, nach einem jahr mal sehen, wie es sich ausgewirkt hat und alle so zurecht gekommen sind.

_________________
Treffen sich zwei Jäger. Beide tot.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 17:06 
Offline

Registriert: 02.2012
Beiträge: 196
Geschlecht: nicht angegeben
@Harry
Ich fände es gar nicht so schlimm, wenn ein Win "nur" 3 Punkte oder weniger und ein Safe 5 Punkte geben würden.
Mein Gedankengang dahinter ist folgender: Das "Hauptziel" eines Closers ist nunmal der Safe - also daran wird er gemessen (und am ERA natürlich auch ein wenig). Das "Hauptziel" eines Starting Pitchers ist ein QS und sein Team sehr lange im Spiel zu halten. Der Win ist zwar eine beliebte Statistik, aber eben keine sehr aussagekräftige. Da ist halt viel Glück mit dabei auf das der Pitcher keinen Einfluss hat. Ich finde auch nicht, dass dies die Reliever zu sehr aufwerten würde. Reduziert man die 5 Punkte für einen Win auf z.B. 3 Punkte, dann macht ein Top Starting Pitcher (20 Wins) gerade mal 40 Punkte weniger im Jahr - und hat somit immernoch 250-300 Punkte mehr als der beste Closer. Meiner Meinung nach sollte ein Win einfach ein kleiner Bonus sein.

...aber ich fände es auch gut, wenn sich noch ein paar andere äußern würden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerungen - Vorschläge - Wünsche - Diskussion
BeitragVerfasst: 08.06.2012 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 125
Wohnort: Bottrop
Geschlecht: männlich
MLB: Cleveland Indians
NFL: Philadelphia Eagles
NBA: Phoenix Suns
Hätte auch absolut nichts dagegen, wenn ein W nicht mehr 5 Punkte bringt. Ist einfach eine "Teamsache" auf die der Pitcher i.d.R. keinerlei Einfluss hat. Ziel eines Pitchers sollten sein, ein QS zu pitchen, meinetwegen auch ein CG. Aber Wins sind reine Glückssache. Hätte sogar nichts dagegen, wenn Wins komplett abgeschafft werden würden hier.

_________________
Bild

2011 & 2014 USSF Big League Champion


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker